Interessenvertretung

Wer politisch nicht wahrgenommen wird, kann in der heutigen Zeit nicht bestehen. Ob es um Infrastruktur, Genehmigungsrecht oder Sozialvorschriften geht, die Branche muss sich Gehör verschaffen. Ein Einzelner kann das nicht leisten. Als starke Gemeinschaft werden wir in Stuttgart, Berlin und Brüssel wahrgenommen und sorgen seit Jahrzehnten für vernünftige und zukunftsfähige Rahmenbedingungen.

Branchenwissen    

Information bedeutet Vorsprung. Wer nicht auf dem Laufenden ist, verpasst Chancen, riskiert Bußgelder und muss andere an sich vorbeiziehen lassen. Wir informieren per Rundschreiben und halten eine Fülle an Dokumenten in unserem Intranet vor. In unserer Zeitschrift, dem Süddeutschen Verkehrskurier, bereiten wir die Ereignisse auf und wir sind mit kostenfreien Informationsveranstaltungen vor Ort, wenn Sie es brauchen.

Fachliche Beratung    

Förderprogramme, Genehmigungspflichten, Sozialvorschriften oder Berufsrecht: Unternehmer des Verkehrsgewerbes haben regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemstellungen zu tun. Wie gut, wenn man da einfach zum Telefon greifen kann. Der VV Württemberg berät seine Mitglieder – fundiert, unkompliziert und schnell.

Netzwerk

Ob auf Jahreshaupt- und Regionalversammlungen oder bei regelmäßigen Informationsveranstaltungen, Exkursionen und zwanglosen Treffen des Unternehmer- und Juniorenkreises: Der VV Württemberg ist das Netzwerk für den Erfahrungsaustausch im Verkehrsgewerbe. Treffen Sie Kollegen, knüpfen Sie Kontakte und profitieren Sie davon, dass Sie nicht alleine sind.

Was ist Logistik?

Bundesrat will rechtsfreien Raum für Lkw unter 3,5 t zGG beibehalten/Auch der Bundesrat lehnt EU-Pläne zur Kabotage-Liberalisierung ab

BGL, Frankfurt am Main Ist sich der Bundesrat eigentlich der Gefahr bewusst, dass er mit seiner Stellungnahme zu den Brüsseler…
Weiterlesen

Taxi-Branche warnt vor radikalen Veränderungen beim Personenbeförderungsgesetz

BZP Berlin – In der Diskussion um Veränderungen beim Personenbeförderungsgesetz hat der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband BZP vor radikalen Schritten…
Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung zum Entwurf zur Fortschreibung des Luftreinhalteplans

Gemeinsame Pressemitteilung zum Entwurf zur Fortschreibung des Luftreinhalteplans, Teilplan Stuttgart 22. Juni 2017 Wirtschaftsverbände: Verkehrsbeschränkungen allein sind keine Lösung Versäumnisse…
Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des VV Württemberg in Stuttgart

VV Württemberg, Stuttgart: „Baden-Württemberg ist aufgrund seiner starken industriellen Basis und seiner kaufkräftigen Bevölkerung einer der wichtigsten Logistikmärkte und -standorte.…
Weiterlesen